Sunday, September 20, 2009

Die Körperöffnung im Baum oder der Arschloch-Baum.



der A-Baum. Gesehen und fotografiert in Krems. (c) M. G. Wanko

Also, wenn Bäume Menschen wären, wäre dies wohl die Körperöffnung die für den Austritt von nicht verwertbaren Substanzen vorgesehen wäre - aber wartum so a-warm daherreden: Dieser Baum ist und bleibt der Arschloch-Baum!

Be Grü Wa.

3 Comments:

Anonymous thfkoch said...

Hihi. Kann ein wunderbar beleidigungsklagenvermeidendes Kürzel werde: Du Baum, Du!
DANKE!

11:39 PM  
Blogger tobi said...

Muahaha - weltklasse!

6:17 AM  
Blogger Martin G. Wanko said...

Thanxxx, friends!

11:27 AM  

Post a Comment

<< Home