Monday, February 09, 2009

Thanx to Red Bull!


Wir sind so schnell, so cool, so fast, so quick, so speed, so run, so tsschh, so pop, so plop, so Red Bull. Vielen Dank an die vielen kleinen Erfrischungen aus Fuschl, die diesem Blog noch viele Flügel wachsen lassen werden – auf dass er abhebe!

Wa & Starlight

2 Comments:

Anonymous thfkoch said...

Also, das Gesicht kenn' ich. So sah meines auch beim letzten Bandscheibenvorfall aus. Ein Indiz dafür, dass auch hochintelligente Edelautoren auf schmissig formulierte Werbetexte hereinfallen. Man denkt einfach, dass ein flügelverleihendes Produkt leichtwiegig wäre. Denkste - siehe Foto. Dieser gepresste Ausdruck, da knirscht nicht nur der Zahnschmelz, sondern auch die vom vielen Sitzen verweichlichte Bandscheibe. Beileid.

5:58 AM  
Blogger Martin G. Wanko said...

... ich werd gleich Schmerzensgeld beantragen - aber ein paar anständige Schlucke vom Bullentrunk tut's auch!

speedige Grueße,

wa.

11:26 AM  

Post a Comment

<< Home