Monday, June 16, 2008

Fußball-Foren




Tja, in Zeiten wie diesen sind natürlich die Fußball-Foren überladen. Immerhin sind wir ja ein land mit über 6 Millionen Teamtrainern. Nun sind die Kommentare oft ziemlich dünn und manchmal in wirklich origineller Rechtschreibung gehalten. Bin ja selber grad keine Leuchte, aber Junge, Junge, was sich hier abspielt ... anbei ein kleiner Beitrag aus dem Forum der heutigen Kleinen Zeitung, dass es hier um Sturm Graz geht, ist reiner Zufall (und ich hab wirklich nix verändert!).

"Der Ferein muss sich um großere Sponsorn um schauen das Sk Puntigamer Sturm Graz wieder in der CL und Ueaf spielen kann und einen Namen in Europa macht. Sk Puntigamer Sturm Graz muss die beste Manschaft Welt werden . An alle Fans von Sk Sturm Graz bei jedem Heimspiel muss das Station ausferkauft sein 2008/2009 es musen ihmer 15.300 Fans kommen Bitt Danke."

Kleine Zeitung, Graz, 17.06.2008

1 comment:

thfkoch said...

Also, ehrlich, trotz dieser Fereinsmeierei liebe ich ja Eure österreichische Sprache sehr: Nehmen wir einmal das Wort "erwürgen": Das klingt bei uns Deutschen doch irgendwie bedrohlich und zumindest schmerzhaft. Der Würgende ahnt obendrein, dass er sich in Zukunft dauerhafter gesellschaftlicher Ausgrenzung ausgesetzt sehen wird. Ihr aber nennt es viel plastischer "abkrageln": Das klingt gar nicht so unerfreulich, selbst der mit finaler Atemnot Kämpfende kann womöglich noch kurz zwinkern.

thfkoch