Thursday, January 01, 2015

"Woche" Silvesterlauf 2014 in Graz

Der Filter überdeckt die Schwächen des Fotografen - das war schon immer so. (Foto: Wa. :))

Graz, Silvesterlauf 2014: Heuer hat eigentlich vieles gepasst. Aufgrund des plötzlichen Wintereinbruchs, („Hilfe, wo kommt denn der ganze Schnee denn her ;)“), haben es sich manche Mozartkugeln doch noch überlegt mitzulaufen und sind zu Hause geblieben, es hätte ja rutschig werden können. So war nicht allzu viel los und Medaillen hat es im Ziel auch für jeden Läufer gegeben (=Insiderwitz). Trotz allem wünsche ich mir prinzipiell doppelt so viele Läufer (und innen!). 5 KM kann man mit ein bisschen Training allemal riskieren, so lebt es sich dann entspannt in den Abend hinein und vielleicht packt ja wen der Ehrgeiz und es wird mehr und dann wird’s gleich ein 10er. Ein alter Hut, aber er passt halt noch immer hervorragend, gerade in Graz. Egal, möge uns 2015 zufrieden stimmen!

Wa.
Euch, liebe Leser auch ein gutes neues Jaaahhr!
 

0 Comments:

Post a Comment

<< Home