Monday, September 24, 2012

Talking with the haircutter about politics.

Im Radlgeschäft Rebikel improvisiert man: Vorne werden die Haare geschnitten hinten verkauft man Räder.

Ok, also, als ich ein kleiner Junge war, hatte ich nur einen Traum. Nö, nicht so, und vor allem nicht diesen Traum ;), aber vor drei Tagen wollte ich es tatsächlich: Einen „English Haircut“ von  einem English Haircutter verpasst zu bekommen, und das in Graz. (Wir sind ja nicht München, wo das so locker geht).  

Lewis Blissit, Friseur und Koch. Zurück in Großbritannien, steht er wieder hinter den Kochtöpfen.

Geht nämlich jetzt auch in Graz, als Teilprojekt vom „steirischen herbst“-Camp, und kosten tuts auch nix. Wo? Wenn man in die Kosterwiesgasse 5 geht, ins Radlgeschäft Rebikel und Teil des Projekts „The Haircut Before The Party“ (THBTP) sein will. Der Haircut ist übrigens for free. Dort geht man nicht einfach zum Friseur, sondern kommt zum Quatschen über Politik und soziale Themen und das wollte ich. Demzufolge quatschte ich mit Haircutter Lewis Blissit über Politik („Die Rechten haben’s  einfacher, weil die Argumentationen einfacher gestrickt sind!“), über Soziales (Ohne dem geht’s  nicht, das wissen auch die gemäßigten Konservativen!) und eh klar, über Fußball. Lewis ist Sheffield Wednesday Fan, obgleich er in Nottingham aufwuchs. Warum er dann kein Fan von Nottingham Forest (oder Notts County) sei, hat folgenden Grund: „Mein Vater war Shefield Wednesday Fan, also wurde ich es auch. Mit Schal, Trikot und allem Drum und Dran. Wir besuchten auch alle Heimspiele“, so Lewis, „war auch kein Problem, denn Sheffield ist bloß zwei Stunden von Nottingham entfernt.“ Das nenne ich ziemlich anständig.


Wanko! (Noch vor dem haircut - andre Fotos folegen :)



Kurz noch zu meinem Haircut: Meine Wünsche waren ziemlich einfach: „A real English Haircut“. Haircutter Lewis nuschelte etwas über Noel Gallagher, was aber in Anbetracht meiner spärlichen Haar Tracht nicht so einfach zu realisieren war, kurz wurde es aber trotzdem. Den „British Haircut“ gibt’s in der Klosterwiesgasse noch bis Donnerstag ... und zur homepage gehts hier!
 
Wa. (Text & Pictures)

0 Comments:

Post a Comment

<< Home