Thursday, September 09, 2010

Ok, „Wa.“ macht den ¼ Graz Marathon mit.


Foto: Die haubentaucher.at Redaktion wollte so so: Wanko mit Stirnband, in Joe Berger Position.


Jetzt nicht gerade die Wahnsinnsleistung, aber in seinem Leben bin ich noch keinen Marathon mitgelaufen. Technik, Schuhwerk, spezielle Socken, weiß Gott was hier alles gekauft werden soll, von all dem will ich meine Ruhe haben. Schnell in den Shop, Zeug kaufen und gleich laufen.
Und trotzdem: Dieses ganze Kunststoffzeug in den Shops ist teuer und dadurch hat der Kunststoffgeruch in Sportshops mittlerweile etwas Teures an sich. Hier erlaube ich mir den römischen Filmemacher Nanni Moretti zu zitieren, der einst über das Sportler- und Neureichenviertel Casalpalocco in Rom folgendes schrieb: „Casalpalocco: Wenn ich an diesen Häusern vorbeifahre, bekomme ich den Geruch von Trainingsanzügen in die Nase, den Geruch von Videokassetten, von Hunden, die Gärten bewachen, und Fertigpizzas in großen Kartonschachteln.“
Aber so ist die Welt halt einmal denke ich mir und deshalb habe ich auch gleich heute im morgendlichen Regen (danke Frau Christa Kummer!) meine neuen Nike "Free Run+" angetestet, bei denen der iPod als Schrittzähler die Schritte (und die Furze?) mitzählt, oder so. Aber so weit soll’s ja noch kommen!

Wa.

2 Comments:

Blogger Haubentaucher said...

sehr gut, dann trainier mal schön. die 10 kilometer sind dann ein klacks. see you there...

2:05 AM  
Blogger Martin G. Wanko said...

Yo man!

5:36 AM  

Post a Comment

<< Home