Sunday, March 29, 2009

7 Punkte sind 7 Punkte



Ein "Gastgeschenk" der Schwarzen an die Roten Fans. Wirklich nett.



"Sk Sturm: Seit 100 Jahren der Abschaum unserer Stadt." Na ja, vielleicht sind sie auch deshalb "die Schwarzen"? Kann ja sein.



Und so feierten die Roten - als die Welt noch stimmte.


7 Punkte sind 7 Punkte.

2:2, der Endstand im Derby gegen die schwarzen Fohlen. Ich hatte vor Meisterschaftsbeginn 7 Punkte aus den ersten drei Spielen auf meiner Rechnung. 7 Punkte sind’s geworden, vielleicht mit dem Schönheitsfehler, dass man gegen den direkten Kontrahenten nur einen Punkt machte. Aber bitte, nur 3 Punkte Rückstand auf den Tabellenführer Hartberg. Das ist jetzt nicht unmöglich. Cool blieben,

Wa.

1 Comments:

Blogger Haubentaucher said...

im endeffekt aber leider kein schöner fußballsamstag, sondern ein vielfacher grund zum ärgern. über das resultat, die auswechslungsstrategien des trainers, das stürmerproblem, die schwankende abwehr und anderes mehr. das nächste mal, wenn ich nicht dabei sein kann, werden sie hoffentlich wieder besser und mutiger spielen...

6:21 AM  

Post a Comment

<< Home