Friday, August 24, 2012

GAK Fan ist, der bleibt.




Man kann keine Saison (kaum) besser spielen als die letzte – trotzdem sind wir nicht aufgestiegen.

 

Man kann keine blödere „Tanzeinlage“ hinlegen, wie die gegen Hartberg – trotzdem werden wir unsere Farben nie verstecken.

 

Man kein weiteres Jahr in der Affen-Liga (3. Liga) verbringen – trotzdem kann man nie sicher sein, ob nicht noch eines folgt.

 

Man will sich nicht jedes Jahr 10 neue Namen merken – immerhin bleibt und der Präsident erhalten.

 

Und übrigens: Der letzte Fan dreht das Licht aus und der erste macht es wieder an. Frei nach Friedrich Torberg: GAK-Fan ist, der bleibt!

 

In dem Sinne: Sempre avanti, sempre rosso!


0 Comments:

Post a Comment

<< Home