Monday, August 04, 2008

Venedig Schnappschüsse



tratschen ... tratschen ... tratschen ...



... for dem Fischmarkt Campo della Pescaria...



... am Gemüsemarkt Erbaria ...



auf dem menschenleeren Ponte di Rialto ... des Fotografens Paradies ...

Venezia dre

Und dann hat mich plötzlich der Wa. aus dem Bett geschmissen, eh so schlecht geschlafen, weil der Keller so feucht war, aber in seiner flüsternden Stimme hat er gemeint: „Komm, du kleiner Sauhund, jetzt kannst einmal was erleben!“ Also bin ich aus dem Keller gekrabbelt und hab dann doch ein paar schöne Schnappschüsse zusammengebracht, dann wollt mich der Wa. zum Schluss noch ins Wasser werfen, aber Clarissa Starlight hat ihn davor gerade noch abgehalten ... MagManu hab ich an dem Tag leider nicht mehr gesehen, weil die hat noch geschlafen, als ich wieder in den Keller runter hab müssen: der Wa. hat nämlich die Idee gehabt, der Keller sei grad richtig für mich, wird eh so viel über Österreichische Kellermenschen geschrieben ... Kinder, ich sag’s Euch, das Leben ist auf meine alten Tag schon sehr schwer, aber ich bleib tapfer!

Beste Grüße aus Venedig, Euer Ossy Kolmann.

1 comment:

thfkoch said...

Foto 2 ist echt super, hat so was vom "Sleepers"-Motiv. Leider hat der gute ja sonst nix mehr geschrieben und verdient sich blöd als producer in New York. Tja.
Komm, hol den Ossy mal wieder raus. Ist eh so selten sonnig.
Lese übrigens gerade einen sehr verzwickten Italiener: Akademie Pessoa von Errico Buonanno. SUPER.