Monday, January 28, 2008

Familie Penner Teil 1




Grundsätzlich tut man sich immer schwer, wenn man über die eigenen Werke schreibt. Gegensätzlich gibt’s nix leichteres. In dem Sinne, morgen am 29.11. geht im TIK der Lappen hoch: Familie Penner Teil 1. Es wird sehr lustig werden, sofern man meinen Witz mag. Es wird auch nicht fad werden, wenn man meinen Witz net mag. Des Weiteren ist es natürlich ein Stück in der „Grazer-Stücke-Tradition“. Dass beispielsweise wie auf diesem Bild (Ulli Emmer & Bernd Sracnik) Herr Penner unbedingt seine Hose loswerden will, gehört einfach dazu. Neu in der Grazer-Tradition: Er will seine Hose net vor irgendeiner Schnepfen loswerden, sondern vor seiner Frau. Ist also alles in Butter, meint

Euer Wa.

Termine & Kontakt:

Theater im Keller
Münzgrabenstraße 35
8010 Graz
www.tik-graz.at
office@tik-graz.at
Infos & Karten: 0664-97 33 184

Ganz besonders freuen wir uns die Grazer Bestattung als Sponsor der Familie Penner begrüßen zu dürfen.

Martin G. Wanko, „Familie Penner, Teil 1: Der Zeugnistag“
URAUFFÜHRUNG
Premiere: 29. Jänner 2008 20:00 Uhr
Weitere Vorstellungen: 31. Jänner, 1., 2., 5., 6., 7., 8., 9., 12., 13., 14., 15., 16., 19., 20., 21., 22., 23. Februar

0 Comments:

Post a Comment

<< Home